Villa Flora Mountain Lodges logo
  • Bild: Trekking und Klettern
  • Bild: Trekking und Klettern
  • Bild: Trekking und Klettern
  • Bild: Trekking und Klettern

Wandern & Klettern

Jede Grenze verschwindet, wo der Gipfel den Himmel berührt

Wenn Sie auf der Suche nach Naturschönheiten sind, dann machen Sie doch Halt in den Zimmern oder Appartements der Villa Flora Mountain Lodges in St. Kassian. Von hier aus können Sie das herrliche Labyrinth der 400 km langen Wanderwege in Alta Badia erkunden, die Routen in allen Längen und Schwierigkeitsgraden anbieten. Der Weg der Künstler, der Lärchenweg, die Wanderung zur Eisenofenalm (Malga Valparola) oder die angenehme Wanderung zum Piz Sorega und anschließend zum Aussichtspunkt Pralongià – schon die Namen selbst klingen wie Musik in den Ohren von Trekking- und Nordic-Walking-Liebhabern, aber auch von Familienausflüglern. Ein weiteres Ziel zwischen Legende und Realität ist die Hochebene von Fanes (das epische Reich der Fanes), die zum Naturpark Fanes-Sennes-Prags gehört und direkt hinter der Villa Flora liegt. Die imposanten Felswände sind beliebt bei Kletterern und bieten zahlreiche Kletterrouten entlang des Conturines- und Lagazuoi-Bergs, Sass Dlacia und Heiligkreuzkofels und berühmte Klettersteige, wie den mythischen Tomaselli und den nahegelegenen Veronesi.
Zurück Alta Badia Guides